Bauzentrum München

Das Bauzentrum München ist eine Einrichtung der Landeshauptstadt München,
Referat für Gesundheit und Umwelt.
«   September 2019   »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      

weitere ...
Alle Veranstaltungen
Veranstaltungen: 1938
Zugriffe: 14544912

Aktuelle Veranstaltungen
Veranstaltungen: 66
Zugriffe: 77991

Alte Veranstaltungen
Veranstaltungen: 1872
Zugriffe: 14466921

 
Beschreibung
Vortrag vom Bauzentrum München in der MVHS Nord, Eintritt frei (Anmeldung nicht erforderlich)
Titel: Feuchte- und Wärmeschutz im Keller
Nummer: MVHS_20190318
Status: Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.
Beginn: Montag, 18. März 2019, 18:30 Uhr
Ende: Montag, 18. März 2019, 19:30 Uhr
Leitung: Edmund Bromm, Sachverständiger für Feuchteschäden
Ort: Münchner Volkshochschule Nord, Troppauerstr. 10

Vortrag vom Bauzentrum München in der MVHS Nord

Eintritt frei (Anmeldung nicht erforderlich)

www.mvhs.de


Kann man Mauerwerk "trockenlegen"? Welche Rolle spielen Salze bei Feuchteschäden? Was ist bei einer nachträglichen Kellerabdichtung zu beachten? Kann man auch von innen abdichten oder nur von außen? Ist eine flächige Abdichtung mittels Injektionstechnik sinnvoll? Ist eine Innendämmung aus bauphysikalischer Sicht zu empfehlen? Diese und weitere Fragen zu Abdichtung und Dämmung erdberührter Bauteile werden im Vortrag thematisiert und mit Beispielen aus der gutachterlichen Praxis veranschaulicht.