Bauzentrum München

Das Bauzentrum München ist eine Einrichtung der Landeshauptstadt München,
Referat für Gesundheit und Umwelt.
«   Januar 2020   »
MoDiMiDoFrSaSo
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  

weitere ...
 
Beschreibung
Kompaktseminar vom Bauzentrum München, Schriftliche Anmeldung erforderlich
Titel: Dachbegrünung - Gestaltung und Ausführung: Bauweisen, Nutzen, Schadensvermeidung
Nummer: SK_20190710
Status: Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.
Beginn: Mittwoch, 10. Juli 2019, 10:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:00 Uhr
Leitung: Prof. Dr.-Ing. Nicole Pfoser, Architektin
Zielgruppe: Architekt_innen, Bauingenieur_innen, Fachplaner_innen, Handwerker_innen, Sachverständige, Investor_innen, Bauträger_innen, Verwalter_innen, Beiräte, Bauherr_innen und Studierende
Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Gebühren: € 45

Seminarbeschreibung (pdf)

Anmeldeformular Seminare Bauzentrum München (pdf)


Kompaktseminar SK_20190710

Dachbegrünung - Gestaltung und Ausführung

Bauweisen, Nutzen, Schadensvermeidung


Anerkannte Fortbildungspunkte Energieeffizienz-Expertenliste:

0 Unterrichtseinheiten Wohngebäude (KfW)

0 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude (KfW)

0 Unterrichtseinheiten Energieberatung im Mittelstand (BAFA)


Referentin

Prof. Dr.-Ing. Nicole Pfoser, Architektin

Master of Landscape Architecture, Vize-Präsidentin Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V. (FBB)


Thema

Das Seminar erschließt wegweisende Perspektiven für das zukünftige Planen und Bauen, erforderlich wegen des Klimawandels, als Anpassung an Klima-Änderungen, als Ausgleich für die zunehmende städtische Verdichtung und wegen der erweiterten Nutzungs-Anforderungen an Dächer. Die Anwendungsformen der Dachbegrünung haben sich heutigen Erfordernissen und Möglichkeiten angepasst. Mit modularen Aufbausystemen, Wirkungsgrad-Verbesserung bei der solaren Energiegewinnung bis hin zu Sonderformen der Dachbegrünung steht heute eine große Bandbreite technischer und gestalterischer Systemlösungen zur Verfügung. Das Seminar bietet hierzu einen Überblick und stellt Synergien und Nutzungsvorteile für das energieeffiziente Bauen dar. Neue wissenschaftliche Erkenntnissen zur Gebäudebegrünung sowie die Auswertung ihrer gestalterischen, ökologischen und wirtschaftlichen Vorteile werden vorgestellt.


Inhalt

- Technische und wirtschaftliche Übersicht von Begrünungs-Systemen

- Anwendungskriterien, Potenziale, Wirkungen auf Gebäude und Umfeld

- Planungsgrundlagen und geeignete Pflanzenverwendung

- Einflussfaktoren auf Planung und Umsetzung von Dachbegrünungen

- Praxisorientierte Handlungsempfehlungen