Bauzentrum München

Das Bauzentrum München ist eine Einrichtung der Landeshauptstadt München,
Referat für Gesundheit und Umwelt.
«   Januar 2019   »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

weitere ...
 
Beschreibung
Der Anteil von energetischen Modernisierungen bei Wohnungseigentümergemeinschaften ist relativ gering, obwohl das Potenzial zu energetischen Einsparungen sehr hoch wäre. Dies liegt an den besonderen juristischen Rahmenbedingungen, der langwierigen Entscheidungsfindung und den Herausforderungen eine Finanzierung. Zur Erreichen der geplanten Klimaziele durch Energieeffizienzsteigerung nehmen WEGs eine Schlüsselposition ein. Deshalb hat die Stadt München für das Sanierungsgebiet „Neuaubing-Westkreuz“ im „Integrierten Stadtteilentwicklungskonzept“ (ISEK) unter anderem auch energetische Sanierungsziele festgelegt und unterstützt (auch) WEGs durch verschiedene Maßnahmen. Diese werden in den Fachbeiträgen vorgestellt.
Titel: Energetische Modernisierung in einer Wohnungseigentümergemeinschaft: Herausforderungen und Lösungsansätze
Nummer: MGS_2018
Status: Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.
Beginn: Donnerstag, 25. Oktober 2018, 16:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 25. Oktober 2018, 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: Freitag, 19. Oktober 2018, 17:00 Uhr
Leitung: Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS)
Zielgruppe: Wohnungseigentümer_innen, Verwaltungsbeiräte und Hausverwaltungen, Architekt_innen, Energieberater_innen
Ort: Bürgersaal am Westkreuz, Friedrichshafener Straße 17, 81243 München

Programm und Anmeldung